Dezember, 16.00 Uhr: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat seine Forderung nach einem schnellen Vorgehen im Kampf gegen die Corona-Pandemie bekräftigt. In einer eilig einberufenen Kabinettssitzung schärft Bayern nun nach und ruft erneut den Katastrophenfall aus. Die Straßen sind abends durch den Teil-Lockdown sowieso leer", sagte sie. Der landesweite Inzidenzwert ist damit seit einer Woche stetig gestiegen, nachdem er zuvor zwei Wochen lang um den Wert von 170 herum gelegen hatte. Zwei Drittel vermissen zudem das soziale Miteinander - Männer mehr als Frauen. Die Zustimmung zu dem Maßnahmenpaket, welches auf den Beschlüssen von Bund und Ländern vom vergangenen Sonntag basiert, gilt als sicher. Bei den Landkreisen und kreisfreien Städten führt bundesweit nach wie vor der Landkreis Regen die Statistik an: Er hat am Sonntag die Marke von 600 überschritten - das RKI berechnet die dortige Sieben-Tage-Inzidenz auf 604,6. Auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) plädierte dafür, "besser früher als später" zu handeln. Eine Sonderregel gilt für Kinder, die nur leichten Schnupfen oder Husten haben: In Förder- und Grundschulen dürfen sie grundsätzlich weiter in den Unterricht. Alle anderen Mebis-Teilangebote stehen voll zur Verfügung", hieß es auf der Webseite. Die Schulpolitik in Bayern sei "Chaospolitik pur", kritisierte die SPD-Abgeordnete Simone Strohmayr. In Zwiesel etwa nannte die Sprecherin der Arberlandkliniken als Grund für den nahezu kompletten Aufnahmestopp einen durch Corona bedingten Personalmangel: Von gut 300 Pflegekräften mussten sich demnach mittlerweile - Stand am Wochenende - 48 in Quarantäne begeben. Für die Schulen kündigte er an, man werde einen besonderen Blick auf die Abschlussklassen haben, etwa durch das Verschieben von Prüfungen. Hartmann erneuerte zudem seine Forderung an Bayerns Firmen, zwischen den Jahren Betriebsferien auszurufen und so Kontakte zu reduzieren. Seitdem es in Bayern wegen der Corona-Krise Auflagen zum Infektionsschutz gibt, seien zudem bis Ende November 84 463 Anzeigen wegen Verstößen gegen die Vorgaben ergangen. Kommentieren < 1 Min. Von Lena Kampf und Rainer Stadler. Dies könnten sie nun bis Ende April so fortsetzen. Keiner könne das versprechen. Pressekonferenz zur gemeinsamen Kabinettssitzung von Bayern und Nordrhein-Westfalen: 9,4 K vues. Die Corona-Schutzregeln im Landtag sehen vor, dass es bei Verstößen zunächst eine Anhörung gibt und erst für den Wiederholungsfall ein Zwangsgeld von 250 Euro fällig wird. Die endgültige Entscheidung über einen Lockdown soll bei der Ministerpräsidentenkonferenz am Sonntag fallen. Die deutsche Auslegung der "Bagatellgrenze" der neuen EU-Urheber-Richtlinien ist ein Skandal. Sonntag, 6. Darüber hinaus verhängt der Freistaat auch eine weitgehende Ausgangssperre in der Nacht zwischen 21 Uhr und 5 Uhr. Damit liegt die Zahl zumeist deutlich unter derjenigen der Vormonate in der Pandemie. Eine Intensivpflegerin und ein Oberarzt über die Herausforderung, hinter der Schutzkleidung ihre Menschlichkeit zu bewahren. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) stellte am Dienstagabend den Katastrophenfall fest und setzte damit den Kabinettsbeschluss von Sonntag um. Bis Januar erwarte sie von ihm ein Konzept, wie digitaler Unterricht funktioniere - genauso wie sicherer Präsenzunterricht, sollten die Infektionszahlen wieder gesunken sein. Dezember, 13.53 Uhr: Die Nutzer von Warn-Apps sind am Mittwoch über den Katastrophenfall in Bayern wegen der Corona-Pandemie informiert worden. Zugleich machte Aiwanger Hoffnung auf eine Öffnung der Hotels und des Skibetriebs ab Mitte Januar. Veröffentlicht: 13. Kabinettssitzung. Wie das Innenministerium mitteilte, sind an diesem Samstag fünf Kommunen hinzugekommen - nämlich die Landkreise Ebersberg, Kronach, Rosenheim und Weißenburg-Gunzenhausen sowie die Stadt Straubing. Manche Schulen hatten das als Verbot verstanden. Zugleich forderte sie vom Freistaat eine einheitliche Lösung. Der zehn Punkte umfassende Plan der Staatsregierung soll von Mittwoch an gelten und zunächst bis zum 5. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Horst Arnold betonte: "Der harte Lockdown ist angesichts überlasteter Intensivstationen und steigender Infektionszahlen angemessen." Ministerpräsidenten bleiben uneinig - Viele Fragen offen - 15.10.2020 08:21 Uhr Bei einer solchen Schließung brauche es aber "Unterstützung" für den Handel und eine bundesweit einheitliche Regelung. Unabhängig davon ist das Verlassen der Wohnung nun nur noch für Arbeit, Einkäufe oder Sport gestattet. Dezember, 13.12 Uhr: Einen Tag nach dem Bund-Länder-Beschluss, in ganz Deutschland einen Corona-Lockdown zu verhängen, hat das Kabinett die entsprechenden Regelungen für Bayern gebilligt. Kabinettssitzung zu Corona am Montag, Landtag am Dienstag . Die Zahl der Betten für die vom Coronavirus betroffenen Menschen sei sukzessive hochgefahren worden. 32 Patienten von ihnen liegen auf einer Intensivstation, viele müssen beatmet werden. Der Mathematiker gilt als einer der führenden deutschen Wissenschaftler auf dem interdisziplinären Gebiet "Public Health". In den vergangenen Wochen kam es immer wieder zu Corona-Ausbrüchen in Senioren- und Pflegeheimen. Im Parlament stellten sich die Regierungsfraktionen von CSU und Freien Wählern hinter die verschärften Regeln, FDP und AfD lehnten sie ab, Grüne und SPD enthielten sich. "Ich will keinen festen Endzeitpunkt nennen, ich will auch keine falschen Hoffnungen wecken.". Dezember, 19.09 Uhr: In Landshut haben sich 70 Mitarbeiter des Schlachthofs mit dem Coronavirus infiziert. In der Landtagsdebatte sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) jedoch, man werde den Lockdown brauchen, so lange er nötig sei. Zudem wird sich laut Ohlmann nun ein noch größerer Teil der Weihnachtseinkäufe ins Internet verlagern. Zuletzt hat das örtliche Gesundheitsamt 41 Infektionen bestätigt, die der Betrieb durch eigene Schnelltests selbst entdeckt hatte. Das Ziel: Der Tennis-Sport soll wieder erlaubt werden. Dort greifen automatisch schärfere Regelungen. Fünf Landkreise und Städte liegen bei nach den Berechnungen des RKI weiter über der Marke von 300: die Stadt Nürnberg (310), die Landkreise Passau (312,5) und Freyung-Grafenau (344,6), die Stadt Hof (410,3) sowie der Landkreis Regen, der mit einem Inzidenzwert von 589,1 an der Spitze aller deutschen Kreise und kreisfreien Städte liegt. Auch Söder sprach sich wiederholt für bundesweit geltende Ausgangsbeschränkungen, Schließung von Geschäften, Betriebsferien und verlängerte Schulferien aus. Die AfD bleibt auch zum Jahresende bei ihrer grundsätzlichen Ablehnung aller Schutzmaßnahmen. Über sie soll am morgigen Dienstag der Landtag debattieren, in Kraft treten sollen sie dann am Mittwoch - und das auch bis mindestens zum 10. Ministerpräsident Dr. Markus Söder: "Bayern lebt sein Brauchtum, das macht unsere Heimat so besonders." "Es geht darum, sich richtig zu schützen - mit FFP2-Masken. Dezember, 9.10 Uhr: Erneut gibt es Probleme mit der digitalen Lernplattform des Freistaats. Man dürfe nicht aus Bequemlichkeit vor notwendiger Konsequenz zurückschrecken. Dezember, 6.04 Uhr: Ganz Bayern befindet sich nun formell im Katastrophenfall und die Corona-Regeln sind verschärft. Das ist bei 17-, 18-Jährigen sicherlich etwas anders", sagte er. Sonntag, 6. Im zweiten Haus der Seniorenresidenz haben sich demnach bislang keine Bewohner infiziert. Sonntag, 6. Nach Angaben des Innenministeriums auf Anfrage der SPD im Landtag registrierte die Polizei für den September 151 496 Kontrollen, für den Oktober 173 154 und für den November 235 438. BR24Live: Söder stellt strengere Corona-Regeln für Bayern vor. Bayern werde die Maßnahmen "maximal umsetzen", betonte Söder. Die neu beschlossenen Schutzmaßnahmen sollten "zurückgenommen werden", die weitere Seuchenbekämpfung solle sich auf die Risikogruppen fokussieren. In der Corona-Krise zeigten sich Piazolos Schwächen überdeutlich. Januar. Insgesamt geht es um einen Millionenbetrag. Die Landtags-Grünen kritisieren einen "erneuten Fehlstart mit Ansage". Herrmann betonte, der Impfstoff müsse bewacht werden, damit Transporte nicht überfallen, Impfdosen nicht gestohlen und keine Anschläge von Impfgegnern verübt werden könnten. Stadt und Landkreis Landshut zählen mit Sieben-Tages-Inzidenzen von deutlich über 200 zu den Corona-Hotspots in Bayern. Horváth & Partners Management Consultants60313 Frankfurt am Main, Frankfurt am Main, Stutt…, Hochschule Landshut Hochschule für angewandte WissenschaftenLandshut (Stadt), LAMILUX Heinrich Strunz Holding GmbH & Co. KG95111 Rehau, 95111 Rehau, Kabinett will Lockdown am Montag beschließen, Archivhinweis: Coronavirus-Newsblog für Bayern, aktuellen Newsblog zur Corona-Krise in Bayern, Reichen die neuen Maßnahmen aus? Dezember 2020, 12:28 Uhr . Empfang in der Staatskanzlei für die bayerischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Olympischen Winterspielen sowie den Winter-Paralympics in … Es gehe um die Bildungs- und Aufstiegschancen der Kinder. Anfang November, nach den Herbstferien, hatte das Kultusministerium angeordnet, dass wieder genesene Schüler zusätzlich entweder ein ärztliches Attest oder einen negativen Corona-Test vorlegen mussten; andernfalls durfte die Schule sie nicht am Unterricht teilnehmen lassen. Freitag, 11. Das Kabinett, das dieses Mal per Video-Schalte tagte, befasste sich im Schwerpunkt mit den Folgen der Corona-Pandemie. Er beziffert die Zahl der Corona-Neuinfektionen binnen der vergangenen sieben Tag, umgerechnet auf 100 000 Einwohner. Nur wer kein eigenes Büro hat, dürfe an Tischen Platz nehmen - allerdings nur maximal zwei Personen pro Tisch. An einen Normalbetrieb etwa in Schulen und Kitas sei aber dann wohl noch nicht zu denken. Der Akutkredit ist mit 107 Anträgen mit einem Darlehensvolumen von 28 Millionen Euro ebenfalls gut gefragt. Diese Maßnahme ist dem Verwaltungsgerichtshof zufolge rechtmäßig. 5 Minuten zum Lesen. Die Regierung spricht neuerdings davon, "Angebote des Distanzlernens" zur Verfügung zu stellen. Ihr Fraktionschef Horst Arnold erinnerte daran, dass die SPD bereits im Mai einen Runden Tisch zur Schulpolitik beantragt habe, den aber habe die Regierung abgelehnt mit dem Argument, das komme zu früh. Ausgenommen davon sind der Handel mit Lebensmitteln, Tierbedarf und Christbäumen, Apotheken, Sanitätshäuser, Optiker und Hörgeräteakustiker, Drogerien, Tankstellen, Auto- und Fahrradwerkstätten, Banken, Poststellen, Reinigungen und Waschsalons sowie Zeitungskioske. Der Landtag hat am Abend den verschärften Maßnahmen erwartungsgemäß zugestimmt - nur sechs Stunden, bevor sie in Kraft treten werden. Dezember an wieder in Kraft zu setzen, das ist auch Teil einer am Dienstag vorgelegten Stellungnahme der Wissenschaftsakademie Leopoldina. Lange galten Spielsachen aus Holz als langweilig und bieder. "Das Klinikum Nürnberg ist an der Belastungsgrenze", sagte eine Sprecherin. Im Kampf gegen Corona führt Bayern eine allgemeine Ausgangsbeschränkung ein. Wer aber kein eigenes Büro hat, darf dennoch an einem der Tische Platz nehmen - allerdings nur maximal zwei Personen pro Tisch. Kultur ist ein Gut, das sich nicht in Algorithmen pressen lässt. Der genaue Zeitplan blieb lange unklar. Corona was born at the beach, surrounded by ocean. Und zwar an sieben Tagen die Woche - "auch an Sonn- und Feiertagen, damit wir so schnell wie möglich eine große Zahl an Menschen vor einer Sars-CoV-2-Infektion schützen können", wie Huml sagte. Ein Überblick über die aktuellen Einschränkungen und das, was sich geändert hat. Dezember, 4.48 Uhr: Nach den für Bayern beschlosssenen Verschärfungen der Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie setzt der Freistaat auf stärkere Kontrollen: Polizei und Betreiber öffentlicher Verkehrsmittel werden am Montag verstärkt auf die Einhaltung der Maskenpflicht achten. Andere schlossen sich zusammen und betreiben gemeinsam ein größeres Impfzentrum - so zum Beispiel Stadt und Landkreis Rosenheim oder Stadt und Landkreis Bamberg. Sonntag, 13. Das zuständige Landratsamt Rosenheim teilte mit, dass sich zwölf Mitarbeiter in Quarantäne befinden und elf der 54 Bewohner in ein Krankenhaus gebracht wurden. Nur mit triftigen Gründen darf danach noch die eigene Wohnung verlassen werden. (Foto: dpa) "Die Kontakte müssen runter", da ist sich Bayerns Ministerpräsident Söder sicher. Es registrierte 2850 neue Infektionen und 47 Corona-Todesfälle innerhalb eines Tages in Bayern. "Was haben wir uns den Mund fusselig geredet", um einen besseren Schutz der Bewohner von Alten- und Pflegeheimen zu erreichen, fragte FDP-Fraktionschef Martin Hagen. Stellungnahme der Wissenschaftsakademie Leopoldina, die Wissenschaftler der Akademie Leopoldina in einer Stellungnahme vorgeschlagen, Ausgangsbeschränkungen und in Hotspots auch auf nächtliche Ausgangssperren, Analyse: Der Ärger um das Indoorsport-Verbot in Bayern, Kommentar zu Bayerns Corona-Politik: Große Worte, kleine Taten, Nach den für Bayern beschlosssenen Verschärfungen der Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Zugleich entfällt voraussichtlich bis Weihnachten an allen bayerischen Schulen der praktische Sportunterricht. Gemeinsame Kabinettssitzung von Bayern und Nordrhein-Westfalen - Bayern Bayern. Dezember, 9.57 Uhr: Etwa 6000 Ärztinnen und Ärzte stehen in Bayern offenbar für Corona-Impfungen parat. Wir dürfen uns nicht mehr in Einzelmaßnahmen verheddern", betonte Söder. Bayerische Hilfsprogramme. Dezember. Doch immer mehr Eltern achten auf Nachhaltigkeit im Kinderzimmer. Gegen die Betroffenen seien Zwangsgeldverfahren eingeleitet worden. Söder verwies dabei auf eine "eindrückliche Mahnung" der Leopoldina zu einem harten Lockdown ab Weihnachten und über Silvester. Dezember, 16.30 Uhr: Viele Industriebeschäftigte haben im Zuge der Corona-Krise mit Zukunftsängsten und Einkommensverlusten zu kämpfen. "Corona ist eine Katastrophe, die unser Leben mehr betrifft als jede Krise, die wir in den letzten 50 Jahren zuvor hatten", sagte der CSU-Chef. Sie wird hier im Livestream zu sehen sein. Nach neun Monaten gibt es weder ein verlässliches digitales Lernprogramm noch eine funktionierende Verzahnung von Präsenz- und Distanzunterricht", sagte Fischbach. Oder ein Haushalt darf sich mit vier anderen Personen aus beliebig vielen Haushalten treffen, sofern sie enge Verwandte sind. Mittwoch, 9. Dezember, 13.58 Uhr: Die Staatsregierung will offenbar alle nächtlichen Christmetten an Weihnachten verbieten. Ich würde den Senioren am Eingang des Supermarkts eine solche Maske schenken, schließlich lassen sie das Geld dann wieder im Markt." Zudem riefen die Grünen zu Betriebsschließungen über Neujahr auf. Kabinettssitzung zu Corona am Montag, Landtag am Dienstag. Die Landtagsgaststätte ist wegen Corona derzeit eigentlich geschlossen, im Maximilianeum wird nur eine "Essen-to-go-Kantine" betrieben. Dezember, 16.02 Uhr: Die Landtags-Grünen haben den bundesweiten Lockdown als "unabwendbar" bezeichnet. Zum Vergleich: Allein im April waren es knapp 740 000 Kontrollen. "Wir müssen nachlegen", sagte Söder am Dienstag in einer Regierungserklärung im Landtag. Viele Menschen tragen ihre Tages- und Monatslinsen deutlich länger, als es vom Hersteller empfohlen wird. Die Schauspielerin Caroline Peters sagt: Lasst uns die Tage nutzen, statt sie zu vertun, um uns für die Anforderungen von draußen zu wappnen. Dezember, 11.43 Uhr: Angesichts der hohen Corona-Infektionszahlen will Ministerpräsident Markus Söder (CSU) noch vor Weihnachten die Geschäfte, Schulen und Kindertagesstätten in Bayern schließen. Email or Phone: Password: Forgot account? Freitag, 11. 29. Dezember, 20.29 Uhr: Der niederbayerische Landkreis Regen verhängt einen harten Lockdown: Schulen, Kitas und Läden werden ab Montag schließen. Generell verspricht die Staatsregierung aber keinen Distanzunterricht, Lehrerinnen und Lehrer werden also nicht immer live unterrichten. Dazu wird der Kabinettsbeschluss als Antrag von CSU und Freien Wählern ins Plenum eingebracht. See more of CSU Abenberg on Facebook. Wie … Die neue Regelung sieht nun so aus: Wer krank war, darf wieder in die Schule, wenn er 48 Stunden lang kein Fieber hatte und keine Symptome zeigt, ausgenommen davon sind leichter Schnupfen oder gelegentlicher Husten. Sie sollen in den inzwischen 99 Impfzentren eingesetzt werden, die die Kommunen in den vergangenen Tagen aufgebaut haben. Bayern werde die Maßnahmen "maximal umsetzen", betonte Söder. München Corona. Bislang habe man eine Ausgangssperre von 21 bis 5 Uhr in Hotspots mit einer Inzidenz von über 200 umgesetzt - da das Land nun aber insgesamt über diesem Wert liege, werde man das jetzt "für ganz Bayern machen", sagte Söder am Sonntag nach telefonischen Beratungen von Bund und Ländern in Berlin. Und da man nun im neunten Monat der Corona-Pandemie sei, frage sie sich: "Was macht dieser Kultusminister jeden Tag?" Über Mut - und seine Risiken und Nebenwirkungen. November 2020. Man darf aber nicht mehr vor 21 Uhr jemanden besuchen und dann nachts noch von dort nach Hause gehen oder fahren. Lesedauer: 1 Min . Und fällt das eigene Büro ihnen bald zum Opfer? Dezember, 11.52 Uhr: Noch ist die geplante Verschärfung der Corona-Regeln in Bayern nicht formal vollzogen, da spielt Ministerpräsident Markus Söder (CSU) offenbar bereits ernsthaft mit dem Gedanken an einen weitergehenden, härteren Teil-Lockdown als bisher. "Lehrermangel, Digitalisierungsdefizite, Kommunikationschaos: Bayerns Bildungspolitik krankt am Missmanagement des bayerischen Kultusministeriums", sagte Matthias Fischbach, bildungspolitischer Sprecher der Fraktion, am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Title «Empfängerhinweis» Author: Kern, Ulrike (StK) Created Date: 5/5/2020 12:18:34 PM Bayern hat bereits den Beginn der Weihnachtsferien um vier Tage vorgezogen. Die Bayerische Staatsregierung bereitet sich intensiv auf den Zeitpunkt vor, ab dem Schutzimpfungen gegen das Corona-Virus möglich sein werden. Einzig die AfD lehnt jegliche Corona-Schutzmaßnahmen seit Monaten pauschal ab. Januar gelten - wobei das Ende noch offen ist. Montag, 14. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) könne dann die Weihnachtsferien zur Kabinettsumbildung nutzen. Der Landkreis Regen gilt bundesweit als Corona-Hotspot, am Freitag lag die Sieben-Tage-Inzidenz bei 575. 15 weitere können den Angaben zufolge im Heim bleiben. Rund zwei Drittel des bayerischen Einzelhandels seien betroffen - etwa 40 000 Betriebe. Grund sind die extrem hohen Infektionszahlen in dem Landkreis. Auch die verschärften Ausgangsbeschränkungen in Corona-Hotspots lehne die FDP ab, weil dort "unbescholtene Bürger unter Hausarrest" gestellt würden. Bislang ist eine neue Ministerpräsidentenkonferenz für den 4. Das müsse aber in der Ministerpräsidenten-Konferenz besprochen und bundesweit einheitlich abgestimmt werden, sagte Söder dem Vernehmen nach. Dezember, 14.24 Uhr: Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat die vom Kabinett beschlossene Verschärfung der Anti-Corona-Maßnahmen in Bayern als unbedingt notwendig verteidigt. In der Zahl sind Kontrollen der Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen, der Maskenpflicht, von Ladengeschäften, Versammlungen und Gastronomie enthalten. Doch sein größter Fall steht ihm noch bevor: Er will die Sozialversicherung revolutionieren. Auf dem Tagesplan standen in erster Linie die aktuelle Entwicklung in der Corona-Pandemie und der Nationalpark Bayerischer Wald, der am 7. Dienstag, 15. Betroffen sind Wissenschaftsminister Bernd Sibler, Bauministerin Kerstin Schreyer sowie die Abgeordneten Petra Loibl, Harald Kühn und Andreas Jäckel (alle CSU). Grundsätzlich soll der Lockdown nach Söders Worten mindestens bis 10. Bundeskanzlerin Merkel warnt davor, mit voreiligen Lockerungen die bisher erreichten Erfolge im Kampf gegen Covid 19 zu riskieren. Ein Gespräch über Territorialdenken und die Frage, ob unser Arbeitsplatz noch zu uns passt. Dezember, 11.19 Uhr: 640 000 Schüler in Bayern haben am Mittwochmorgen mit Distanz- oder Wechselunterricht begonnen - und prompt ist das Schulnetzwerk Mebis zusammengebrochen. AfD-Fraktionschef Ingo Hahn warf Söder eine historisch fehlerhafte Politik vor. Zudem sollten Eltern zusätzlichen bezahlten Urlaub nehmen können. Wie geht man am besten mit so einer Situation um? "Es geht um den Grundauftrag eines Parlaments, Land und Menschen zu beschützen.". Donnerstag, 10. Dienstag, 15. Mitglieder der Feuerwehr halfen unter anderem mit Besorgungen. So viele hätten der Kassenärztlichen Vereinigung ihre Bereitschaft signalisiert, daran mitzuwirken, teilte das Gesundheitsministerium mit. Am Montag darauf (4. Die evangelische Kirche hat die nächtlichen Weihnachtsgottesdienste bereits abgesagt. Dezember den Konsum von Alkohol unter freiem Himmel. Söder sagte, es sei gut, dass es nun "für alle" klare Regeln gebe und "keine halben Sachen". Die deutsche Auslegung der "Bagatellgrenze" der neuen EU-Urheber-Richtlinien ist ein Skandal. Gleiches gilt für den oberbayerischen Landkreis Traunstein. Dezember, 15.14 Uhr: Die bayerische Staatsregierung hat Klarsichtmasken aus Kunststoff als Mittel zum Schutz vor einer Corona-Ansteckung ausgeschlossen. Bayern Kabinettssitzung zu Corona am Montag, Landtag am Dienstag. Die Zustimmung der Regierung von Oberfranken stand am Montagabend zwar noch aus. Klassen an Gymnasien bleibt Sport unter Auflagen möglich. Die Landtagsdebatte ist von 14 Uhr an hier im Livestream zu sehen. Die IG Metall fordert unter anderem Modelle der vorübergehenden Arbeitszeitabsenkung mit Teilentgeltausgleich, um Jobs zu sichern. Bisher war vorgesehen, dass für deren Besucher die nächtliche Ausgangssperre an Heiligabend nicht gilt. Einen Verstoß gegen den Verhältnismäßigkeitsgrundsatz sah das Gericht nicht. Mebis ist eine digitale Lernplattform des Kultusministeriums für alle Schulen in Bayern; vor allem über sie soll der Unterricht auf die Ferne abgewickelt werden. Es ist zudem davon auszugehen, dass auch zumindest die Grünen den Kurs mittragen werden. Nach der Sitzung wird Söder um 13 Uhr die Beschlüsse in einer Pressekonferenz vorstellen - sie wird hier im Livestream zu sehen sein. Es galt aber immer als möglich, dass sich die Runde der Regierungschefs der Länder und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) vor Weihnachten noch einmal zu Beratungen zusammenschaltet. "Schriftliche Leistungsnachweise" könnten in den betreffenden Klassen beziehungsweise Kursen bis Weihnachten nicht stattfinden. Das Gesundheitsministerium aber habe gewünscht, die Maßnahmen auf Samstag vorzuziehen, hieß es am Nachmittag. Söder bat den Landtag um Zustimmung zu den verschärften Corona-Regeln. Sie fühlt sich schuldig. Anders als im Frühjahr wird Bayern die Notbetreuung nicht auf sogenannte systemrelevante Berufe beschränken. Dezember, 19.55 Uhr: In beinahe der Hälfte aller bayerischen Landkreise und kreisfreien Städte gilt inzwischen eine nächtliche Ausgangssperre. Die Server seien am Mittwoch nicht überlastet gewesen. Das Innenministerium wies darauf hin, dass dies lediglich annäherungsweise Angaben seien, denn Personenkontrollen würden nicht grundsätzlich dokumentiert. In der Seniorenresidenz Naabtalpark in Burglengenfeld haben sich in einem von zwei Häusern 37 der 45 Bewohner infiziert, außerdem 19 Mitarbeiter, wie das Landratsamt Schwandorf mitteilte. Zum Vergleich: Allein im April waren es knapp 740 000 Kontrollen. Sonntag, 13. Über die staatliche digitale Plattform sollen Bayerns Schüler eigentlich Lerninhalte abrufen, vor allem, wenn wie seit Mittwoch in den meisten Schulen kein Unterricht vor Ort stattfindet. Create New Account. "Corona ist eine Katastrophe, die unser Leben mehr betrifft als jede Krise, die wir in den letzten 50 Jahren zuvor hatten", sagte der CSU-Chef. Konservativ geschätzt gehe er von drei Milliarden Euro Onlineumsätzen aus. Die FDP beklagte unter anderem, dass der Schutz von Risikogruppen, insbesondere in Alten- und Pflegeheimen, nach wie vor unzulänglich sei. Zuvor waren es 48 Millionen gewesen. AfD-Fraktionschefin Katrin Ebner-Steiner nannte die bisherige bundesweite Anti-Corona-Strategie ineffektiv - und sprach sich erst einmal für eine ernsthafte Evaluation aus. In der Kabinettssitzung ging es ebenfalls um das Thema Schulen. Klarsichtmasken seien den Kunststoffvisieren damit gleichgestellt und erfüllten nicht die Anforderungen dessen, was etwa bei einer Maskenpflicht erforderlich sei. Dienstag, 15. See more of CSU Abenberg on Facebook. Seit Mittwoch sind alle Schulen geschlossen - und erneut gab es am Morgen Ausfälle bei der digitalen Lernplattform Mebis. Auch andere Kliniken in Bayern stehen augenblicklich vor harten Belastungsproben. Statt "Laptop und Lederhose" heiße es in Bayern nun "Arbeitsblätter und Lederhose", sagte Schulze. Am Dienstag hieß es dann, das sei nicht als Verbot des Distanzunterrichts etwa über Videoplattformen zu verstehen, dieser sei nur nicht verpflichtend. Über die Rückkehr des Bodenständigen. "Es geht um die Sicherheit Bayerns", sagte er. Es brauche für den Wechselunterricht an den Schulen ein "Konzept, das keine Kinder verloren gehen". Schulze lobte insbesondere, dass Ministerpräsident Markus Söder (CSU) der Grünen-Forderung nach Wechselunterricht für höhere Klassen gefolgt sei. Mittwoch, 9. Dezember geplant . Neue Corona-Regeln für Bayern. Die neuesten Entwicklungen finden Sie hier in unserem aktuellen Newsblog zur Corona-Krise in Bayern. Januar in Kraft und enthält weitergehende Einschränkungen als bisher, etwa eine landesweite Ausgangsbeschränkung oder einen generellen Wechselunterricht von der achten Klasse an. Dezember, 9.35 Uhr: Weil es immer mehr Corona-Patienten versorgen muss, verhängt das Uniklinikum Augsburg einen Aufnahmestopp für alle nicht unbedingt nötigen Operationen. M ünchen (dpa/lby) - Das bayerische Kabinett will … Severe acute respiratory syndrome coronavirus 2 (SARS-CoV-2), a coronavirus responsible for the 2019–20 pandemic . Ihm widerstrebe es aber, dass sich Bürger vor Polizisten rechtfertigen müssten, warum sie nicht daheim seien. Der Allgäu Airport Memmingen verzeichnete 571 000 Auslandsreisende (minus 56,3 Prozent) sowie 6261 Starts und Landungen (minus 40,9 Prozent). Zudem hat die Staatsregierung die Regelungen zu den landesweiten Ausgangsbeschränkungen und zu den nächtlichen Ausgangssperren in Corona-Hotspots mit einem Inzidenzwert von mehr als 200 nachgeschärft. Kommentieren < 1 Min. Wer zum Einkaufen die Grenze überqueren will, muss sich auf Tests und Quarantäne einstellen. Dezember, 14.10 Uhr: Die Landtags-Grünen haben ihre Forderung nach Betriebsschließungen zwischen Weihnachten und Neujahr zur Eindämmung des Coronavirus bekräftigt. Der Blick in andere europäische Länder zeigt, dass es nicht nur eine effektive Maßnahme gibt. Mittwoch, 9. Er hatte aber schon in den vergangenen Tagen nicht ausgeschlossen, dass eine weitere Verschärfung der Corona-Maßnahmen nötig werden könnte. Söder forderte von Piazolo aber, die Probleme bis zum Ende der Weihnachtsferien abzustellen. Landtagspräsidentin Aigner zeigte sich erzürnt. In seiner Regierungserklärung hat Ministerpräsident Markus Söder eine Zwischenbilanz gezogen und einen Ausblick gegeben. Die offizielle Fanseite des Freistaats Bayern und der Bayerischen Staatsregierung. Von Januar bis September 2020 registrierten sie inklusive Transitverkehr rund 11,4 Millionen Fluggäste - das waren 72,1 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Mehrere Hundert waren es auch in der Maxvorstadt und im Glockenbachviertel. Wegen der aktuellen Corona-Lage in Bayern hat Ministerpräsident Söder eine außerordentliche Kabinettssitzung einberufen. Im Landkreis Regen gilt der Distanzunterricht auch schon für Grundschüler. Oder man hole Dinge nach "ohne zusätzlichen Leistungsdruck". Notbetreuungs-Möglichkeiten kündigte Söder nicht nur für sogenannte systemrelevante Berufe an - sondern für jeden, "der es braucht". Die Schulen wechseln bis Freitag, "wo es möglich ist", wie Söder sagte, in den Distanzunterricht (also Homeschooling); danach sind Weihnachtsferien. Der bisherige Teil-Lockdown habe eine Wirkung gehabt, letztlich habe die Medizin nicht ausgereicht. "Angesichts der hohen Inzidenzzahl hat sich die Stadt Hof entschieden, dennoch die Allgemeinverfügung bekanntzumachen, um ein Inkrafttreten für den 8.12.2020 zu gewährleisten", teilte die Stadt mit. Am 17. Für Schulen und Kitas wird es eine Notbetreuung geben. Die Ergebnisse hätten nämlich auch gezeigt, dass jeder zweite Arbeitsplatz im Homeoffice schlechter ausgestattet sei als im Büro. Es ist nicht der erste niederbayerische Schlachthof, in dem es eine Masseninfektion gibt: Im November war der Schlachthof in Vilshofen unweit von Passau zeitweise geschlossen worden, nachdem sich dort 80 Mitarbeiter infiziert hatten. Facebook. Dies sei auch nicht "alarmistisch", sondern die Wahrheit und die Realität. Es kann keine Gleichstellung des Tennissports mit Sportarten stattfinden, die ein massiv höheres Infektionsrisiko haben.".

Siège Premier Ministre Français, Mecklenburg-vorpommern Einwohner 1990, Msi Meg X570 Unify Test, Einsames Ferienhaus Am See, Wer Moderiert Voice Of Germany 2020, Herbstflohmarkt Stuttgart 2020 Abgesagt, Windows 10 Pro Upgrade, Bayern Schulsystem Schwer, Winnetou 1 Dreharbeiten, Schüler Mit Migrationshintergrund An Deutschen Schulen,